Gut. Besser. GUDE.

Expert Net Control 2111-Serie

Monitoring System mit 4 Relaisausgängen und 12 passiven Signaleingängen

Der Expert Net Control 2111 bietet verschiedene Möglichkeiten des Fernwirkens über das TCP/IP-Netzwerk. Das Gerät verfügt über 4 einzeln schaltbare Relaisausgänge und 12 passive Signaleingänge zur Abfrage von NO/NC-Geräten. Jeder Signaleingang verfügt über eine Dreifachklemme mit Masse- und 12 V-Anschluss, so dass zusätzlicher Verkabelungsaufwand entfällt. Neben zwei Anschlüssen für Steckernetzteile zur redundanten Stromversorgung ist beim Expert Net Control 2111-2 die Versorgung über Power-over-Ethernet (PoE) möglich.

Das Monitoring System ist mit gut ablesbaren LED-Displays ausgestattet, die unter anderem über Sensorwerte, Stromversorgung und den Status der Eingänge/Ausgänge informieren. Dank 4 Sensoranschlüssen lässt sich das Gerät mit optional erhältlichen Sensoren zu einem Überwachungssystem ausbauen, das neben Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit auch Luftdruck, Leckage und Rauch meldet. Das stabile Metallgehäuse des Expert Net Control 2111 verfügt über vielseitige Befestigungsmöglichkeiten.

Produktbild

Expert Net Control 2111-Serie

Vorteile

  • 4 schaltbare, potenzialfreie Relaisausgänge
  • 12 passive Signaleingänge mit 12V-Anschluss
  • 2 Eingänge zur redundanten Stromversorgung
  • Power-over-Ethernet integriert (2111-2)
  • 4 Anschlüsse für optionale Sensoren (hot-plug)
  • IPv6, SNMPv3, SSL, Telnet, Radius, Modbus TCP
  • Stabiles und hochwertig verarbeitetes Metallgehäuse

Leistungsmerkmale

  • 4 schaltbare, potenzialfreie Relaisausgänge mit Wechsleranschluss (NO und NC), hohe Schaltleistung 36 V, 3 A
  • Schalten der Relaisausgänge in Abhängigkeit von Sensor-Schwellwerten oder Inputs möglich
  • Relais verfügen auch bei sehr kleinen Lasten über hohe Kontaktzuverlässigkeit
  • 12 eigenständige, passive Signaleingänge für die Abfrage von NO/NC-Geräten (z.B. Rauchmelder, Leckagesensor, Türkontakt)
  • Jeder Signaleingang verfügt über 12 V-Anschluss zur Versorgung der NO/NC-Geräte
  • 4-Kanal-Watchdog zur Überwachung der angeschlossenen Geräte (ICMP/TCP)
  • 4 Anschlüsse für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck)
  • Erzeugung von Nachrichten per E-Mail, Syslog und SNMP Traps in Abhängigkeit von eingestellten Schwellenwerten der Sensormessung sowie der Signaleingänge
  • Gut ablesbares LED-Display zur Anzeige von IP-Adresse, Sensorwerten und Fehlermeldungen
  • LED-Display zur Darstellung des Status der Stromversorgung sowie der Eingänge und Ausgänge
  • 2 Eingänge zur redundanten Spannungsversorgung (12 V DC) über zwei externe Steckernetzteile (ein Steckernetzteil 7903 im Lieferumfang enthalten)
  • Bei Expert Net Control 2111-2 zusätzlich Spannungsversorgung durch Power-over-Ethernet (PoE) möglich
  • Robustes Stahlblechgehäuse mit vielseitigen Befestigungsmöglichkeiten
  • Optional erhältlicher Montageclip 0860 erlaubt Befestigung auf Hutschiene
  • Zugriff von unterwegs dank kostenloser Android-App und iOS-App
  • Geringer Eigenverbrauch
  • Entwickelt und produziert in Deutschland

Netzwerk

  • Dynamische Vergabe einer IP-Adresse durch DHCP oder manuelle Vergabe einer festen IP-Adresse
  • IPv6-ready
  • Firmware-Update über Ethernet im laufenden Betrieb (ohne Neustart des Gerätes, Relaiszustände bleiben erhalten)
  • Syslog-Unterstützung
  • HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS)
  • SNMP Get/Traps (SNMPv1, v2c, v3)
  • TLS 1.0, 1.1, 1.2
  • Zugriffsschutz durch IP-Zugriffskontrolle
  • Secure Login über SSL
  • Konfiguration und Steuerung über Telnet
  • Radius- und Modbus TCP-Protokoll unterstützt
  • Einfache und flexible Konfiguration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
  • 10/100 Mbit/s
Schaltausgang mittels RelaisSignaleingangDual-CircuitNetzwerkinterfaceSensoranschluss für externe SensorenPower-over-Ethernet-SpannungsversorgungSteuerbar über iPhone/Android-App
Anschlüsse
2 Anschlüsse für externe Steckernetzteile (Industrieklemme, 2-fach)
4 Schaltausgänge (Industrieklemme, 3-fach)
12 passive Signaleingänge (Industrieklemme, 3-fach)
4 Sensoranschlüsse (RJ45) für optionale Temperatur-, Luftfeuchte und Luftdruck-Sensoren
Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
Spannungsversorgung auch durch Power-over-Ethernet (2111-2)
Technische Daten
Gepulvertes Stahlblechgehäuse, LxHxT: 139 x 91 x 35 mm
Einfache Befestigung auf Hutschiene dank optionalem Montageclip
Gewicht: ca. 440 g
Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
Lagertemperatur: -20 - 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit: 0 - 95 % (nicht kondensierend)
Bestellnummern
2111-1
2111-2 (mit PoE)
Lieferumfang
Expert Net Control 2111-1 / 2111-2
Steckernetzteil 7903
Schnellstartanleitung
Bezeichnung Dateiname Version Datum Größe Änderungen zur Vorversion/Kommentare
Handbuch anleitung-enc2111-2191.pdf 1.1.3 16/10/2018 3.27 MB

Bedienungsanleitung

Download
Steckbrief steckbrief-enc2111-2191.pdf 06/07/2017 1.43 MB

Kurzbeschreibung des Produkts

Download
Schnellstartanleitung schnellstart_quickstart_ip-devices.pdf 1.2 08/09/2017 499.21 KB

Schnellstartanleitung (Faltblatt)

Download
Erklärung ce-declaration_enc2111-series_12-06-2017.pdf 12/06/2017 65.29 KB

CE-Konformitätserklärung

Download
Firmware firmware-enc2111_v1.1.0.bin 1.1.0 21/03/2018 516.87 KB

Aktuelle Firmware, benötigt 'gblconf' oder 'gblc' zur Installation

Revision history

MIB-Tabelle passend zur Firmware

Download
System Tool gblconf_v2.7.11.exe 2.7.11 11/09/2017 793.35 KB

Windows-Tool zum Firmware-Update und zur Konfiguration der Netzwerkeinstellungen

Download
System Tool gblc_v0.7.7.tar.gz 0.7.7 07/05/2013 130.53 KB

Linux-Tool zum Firmware-Update und zur Konfiguration der Netzwerkeinstellungen

Download